Tradition & Geschichte des Gratschwirt, 3 Sterne Hotel in Südtirol

Unser 3 Sterne Hotel in Südtirol, Toblach ist eines der ältesten Gasthäuser im Pustertal, deren Geschichte bis ins Jahr 1500 zurückreicht. Seit nunmehr  113 Jahren ist unsere Familie in diesem Hause Gastgeber mit Leib und Seele. 

Zur Römerzeit war unser Hotel ein berühmter Rast- und Ruheplatz entlang der Verbindungsstraße zwischen Nord und Süd. Davon zeugt auch der römische Meilenstein, der in der Kapelle neben dem Haus zu finden ist. Dieser Meilenstein wurde restauriert und kann in der Kapelle selbst bewundert werden.

Ursprünglich waren im Gratschwirt eine Pferdehaltestelle und eine Pferdewechselstelle eingerichtet, die den damaligen Besitzern ein beachtliches Zusatzeinkommen mit der Wirtstätigkeit einbrachten. Nachdem das Gut mehrfach den Besitzer gewechselt hatte, übernahm Josef Pircher am 4. Februar 1905 das „Gratschgut“. Seitdem hat es die Familie Pircher durch diverse Um- und Zubauten zu einem berühmten und geschätzten und gern besuchten Restaurations- und Hotelbetrieb werden lassen.

Kapelle in der Gratsch

Ihr Urlaub im Gratschwirt, 3 Sterne Hotel in Südtirol in den Dolomiten, beginnt in historischer Umgebung: Direkt neben dem Hotel befindet sich ein weiteres Zeichen der bedeutenden Vergangenheit dieses Hotels, die dazugehörige „Kapelle in der Gratsch“. Gegen Ende des 17. bzw. Anfang des 18. Jahrhunderts erbaut, wagte damals kein Fuhrwerk dort haltlos durchzureisen.

Wir verbinden Tradition und Moderne. Seit 1500.

Heute präsentiert sich das Hotel Gratschwirt in Toblach als moderner Hotelbetrieb, der in jedem Winkel des Hauses an seine geschichtsträchtige Vergangenheit anknüpft. Aus Tradition, Liebe zur Gastfreundschaft und modernen Annehmlichkeiten ist eine besonders gelungene Mischung entstanden, die dem Gast augenblicklich ein Gefühl des Willkommenseins und der Geborgenheit vermittelt. Gemütliche Stuben, die ausgezeichnete Küche, ein familiäres Ambiente und natürlich die atemberaubende Landschaft der Drei Zinnen lassen den Alltag hier ganz schnell in weite Ferne rücken.

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie stets informiert über unsere Angebote und Events in der Umgebung!